The Brand Advocate: der Bedarf an Markenverfechtern

Unter den vielen Vorteilen eines Markenanwalts haben wir die Möglichkeit, andere Nutzer zu beeinflussen, die Sichtbarkeit der Marke selbst zu erhöhen, die Wahrnehmung zu verändern und den wichtigen Ruf zu verbessern. Auch als "Brand Advocate" bekannt, wird sie unseren Firmen oder Unternehmen die oben genannten Vorteile und vieles mehr bieten. Das "Große Geheimnis" einer exzellenten Marketingstrategie ist in diesen Profilen zu finden. Unter anderem können Markenanwälte andere anweisen, unsere Produkte und/oder Dienstleistungen zu kaufen, während sie gleichzeitig eine gute Menge an wertvollen Informationen liefern.

Diese Aspekte werden wiederum dazu beitragen, die Präsenz der Marke in der Öffentlichkeit zu erhöhen, was, das muss man fairerweise sagen, gar nicht so einfach zu erreichen ist, und dies umso mehr in einer Zeit, in der die Aufmerksamkeit der Verbrauchernachfrage geteilt ist, angesichts und wegen der kolossalen Anzahl neuer Kanäle, die im digitalen Umfeld entstanden sind. Was die Marketingstrategien betrifft, so ist zu bedenken, dass werbung nicht immer wirksam ist, um Sichtbarkeit zu erlangen. Nach den Überlegungen einiger Experten in diesem Bereich vertrauen 92 Prozent der Nutzer eher den Empfehlungen anderer Verbraucher als den Marken selbst mit ihren jeweiligen Werbekampagnen. Wie kann man einen "Brand Advocate" auf unterschiedliche Weise identifizieren? Es gibt kein einzelnes Profil, das uns erkennen lässt, dass jemand ein "Markenanwalt" ist.

Wenn wir ihn jedoch einmal gefunden haben, werden wir ihn erkennen können. Meistens ist es der Brand Advocate selbst, der sich über soziale Netzwerke oder andere digitale Kanäle identifiziert. Gerade in den Netzwerken werden gute Erfahrungen mit unseren Marken geteilt, aber auch die Erfahrungen, die nicht gut waren. Es geht also darum, die Nutzer zu identifizieren, die am zufriedensten oder am leidenschaftlichsten mit der Marke sind, und dann mit ihnen zu arbeiten und sozusagen "über sie".

Zu diesem Zweck muss es jemanden geben, der unsere Profile in sozialen Netzwerken kennt. Wir brauchen auch einen tadellosen Kundendienst. Dies ist eine ausgezeichnete Strategie, um Kunden anzuziehen. Es ist auch klar, dass es eine Vielzahl von Instrumenten gibt, die - berechtigterweise - frei sind und dazu dienen, eine angemessene Überwachung durchzuführen und auch zuzuhören.

Diese Werkzeuge sind in denselben sozialen Netzwerken zu finden und helfen uns, kein Detail zu übersehen. Es geht also darum, die am besten geeigneten auszuwählen, sie dann auszuprobieren und sich schließlich für diejenige zu entscheiden, die unseren spezifischen Bedürfnissen am besten entspricht.